Home ǀ Stadtportrait ǀ Tourismus ǀ Kinder, Familie & Soziales ǀ Kultur, Bildung & Freizeit ǀ Rathaus ǀ Rat & Politik ǀ Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ Geodaten und Karten
Aktuelle Infos der Abfallberatungsstelle:

News vom: 19.04.2017: Verschiebung der Müllabfuhr wegen Ostern

News vom: 28.03.2017: Recyclinghof freitags wieder bis 18:00 Uhr geöffnet

News vom: 20.03.2017: Grabmalüberprüfung auf den Friedhöfen

News vom: 14.03.2017: Leerung der Biotonnen ab sofort wieder alle 14 Tage

News vom: 14.03.2017: Grünabfallsammlung im Stadtgebiet startet am 18. März

News vom: 14.03.2017: Wasser auf den Friedhöfen wird angestellt

News vom: 21.02.2017: Kompostsäcke ab sofort wieder auf dem Recyclinghof erhältlich

News vom: 22.12.2016: Neue Abfuhrregelungen ab 01. Januar 2017

News vom: 20.12.2016: Abfall- und Umweltkalender 2017

News vom: 18.11.2016: Außenstellen für Grünabfallsammlung schließen

News vom: 03.11.2016: 'Mettmann räumt auf!' im Herbst 2016

News vom: 02.11.2016: Recyclinghof freitags bis 17:00 Uhr geöffnet

 

Abfallberatung - Neue Abfuhrregelungen ab 2017

Neue Abfuhrregelungen ab 2017

Beachten Sie bitte, dass es im Jahr 2017 einige neue Abfuhrregelungen gibt.

Die Restmüllabfuhr erfolgt nun wieder in den ungeraden Kalenderwochen, das heißt in der ersten, dritten, fünften Woche des Jahres usw. Die Bioabfallsammlung wird dagegen nun wie früher jeweils in den geraden Kalenderwochen durchgeführt!

Bei der Tourenplanung sind viele verschiedene Faktoren zu berücksichtigen: Die Anzahl der zu entleerenden Abfallbehälter, die erfassten Abfallmengen, die Kapazitäten der in der jeweiligen Straße eingesetzten Müllsammelfahrzeuge, die Einsatzzeiten pro Straße und Abfuhrbezirk, die Transportwege zu den Entsorgungs- und Verwertungsanlagen sowie die dort anfallenden Kippzeiten, der Zuwachs durch Neubaugebiete und Änderungen der Verkehrsführung.

Darüber hinaus sind ebenfalls unsere unterschiedlichen Müllfahrzeuge einzuplanen, die je nach Straße - z. B. in normal befahrbaren Straßen, in schmalen Straßen, in Straßen mit eingeschränkter Wendemöglichkeit usw. - oder in den Außenbereichen eingesetzt werden können und somit eine flexible Tourenplanung ermöglichen.

2 Beispiele für Tourenplanung in der Praxis:

In einem Fall haben wir ein Neubaugebiet mit mehr als 250 Grundstücken in einem bisherigen „Altbezirk“ neu zu bedienen. Das geht aber eben nicht mal so einfach, weil die bisherigen Touren genau auf Ab-fallaufkommen, Behälteranzahl sowie auf Entfernung und Öffnungszeiten der Entsorgungsanlagen abgestimmt waren. Die 250 weiteren Grundstücke können somit nicht ohne Weiteres und nur mit Änderung der bisherigen Tourenplanung versorgt werden.

Ganz anders kann dagegen die Ausgangslage in einem gewachsenen Ortsteil sein, wo z. B. 200 Biotonnen im Laufe des vergangenen Jahres neu aufgestellt wurden. Vielleicht, weil viele ältere Mitbürger nicht mehr die Grünabfallsammelstellen nutzen wollten und daher nun die bequeme Abholung ihrer Grünabfälle im Rahmen der Bioabfallsammlung bevorzugen. Auch in diesem Fall können 200 zusätzliche Behälterleerungen selbst in einem ansonsten nahezu unveränderten Bezirk ebenfalls nicht ohne Mehraufwand und optimierte Tourenplanung erledigt werden.

Wir müssen somit unsere Planungen auch innerhalb eines Kalenderjahres überprüfen. Für bessere Tourenauslastungen und die optimale Nutzung unserer Ressourcen. Und letztendlich im Sinne aller Gebührenzahler in Mettmann.

Dies hat auch zur Folge, dass für einige Straßen nun neue Abfuhrwochentage gelten oder einzelne Straßen komplett einem anderen Abfuhrbezirk zugeordnet wurden.

Für die einfache Abfuhrplanung empfehlen wir folgende Vorgehensweise:

 

Keine Zeit für das Blättern und Notieren? Nutzen Sie doch einfach unsere „zeitlosen“ Alternativen: Den  E-Mail-Benachrichtigungsservice, die praktische Abfallkalender-App „MyMuell.de“, oder die handliche Terminübersicht für jede Straße im PDF-Format, die Sie hier im Internet herunterladen können. Zukunft erleben Sie bereits in Mettmann!

 

 

 zurück  Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann

 Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 - 980 0 • Fax: 02104 - 980 721 • Email: info@mettmann.deImpressum