Home ǀ Stadtportrait ǀ Tourismus ǀ Kinder, Familie & Soziales ǀ Kultur, Bildung & Freizeit ǀ Rathaus ǀ Rat & Politik ǀ Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ Geodaten und Karten
Pressemeldungen & News vom:

23.08.2017: Briefwahlunterlagen per Formular im Internet beantragen

23.08.2017: Neue Verkehrsführung in der Breite Straße

23.08.2017: Heimatfest-Trödelmarkt kann stattfinden

23.08.2017: Stadt weist Vorwürfe des Bürgervereins Metzkausen und der CDU zurück

23.08.2017: Neue Informationen der städtischen Wohn- und Pflegeberatung

23.08.2017: Tag des offenen Denkmals

22.08.2017: Highspeed-Internet für Ob- und Niederschwarzbach

22.08.2017: Infoveranstaltung zum neuen Spielplatz 'Am Steinbruch'

22.08.2017: 'Der Grüffelo' als Puppentheater in der Neandertalhalle

22.08.2017: 'Run Happy' zum 41. Heimatfest

21.08.2017: GeschichtenZEIT in der Stadtbibliothek am 26. August

21.08.2017: Kind kommt im Rettungswagen auf die Welt

weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

Ausländische Betreuungskräfte in Privathaushalten rund um die Uhr

Pressemeldung vom 25.11.2015

Es handelt sich hier um eine nicht mehr aktuelle Meldung aus unserem Presse- und Newsarchiv!

Zur Möglichkeit der Rund-um-die-Uhr-Betreuung in Privathaushalten durch Menschen aus dem Ausland gibt es oft Fragen.

Es bestehen Unsicherheiten in der Abwicklung oder auch Zweifel an der Seriosität von Anbietern. Hier gibt es nun eine Broschüre der Verbraucherzentrale, die von der Fachstelle für Wohn- & Pflegeberatung der Stadt Mettmann kostenlos ausgegeben wird.

Die Fachstelle hält neben der Vermittlungsmöglichkeit über die Agentur für Arbeit auch von Anbietern ausgefüllte Checklisten bereit, die einige wichtige Auswahlkriterien verdeutlichen und vergleichbar machen. Auch der Info-Brief für pflegende Angehörige der Unfallkasse NRW gibt zumindest einen groben Überblick über die verschiedenen Modelle der Beschäftigung.

Die Fachstelle für Wohn- & Pflegeberatung ist unter der Tel.-Nr. 02104/ 980-466 im Rathaus erreichbar.

 

Herausgeber dieser Meldung:

Stadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

 zurück  Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

 Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 - 980 0 • Fax: 02104 - 980 721 • Email: info@mettmann.deImpressum