Home ǀ Stadtportrait ǀ Tourismus ǀ Kinder, Familie & Soziales ǀ Kultur, Bildung & Freizeit ǀ Rathaus ǀ Rat & Politik ǀ Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ Geodaten und Karten
Pressemeldungen & News vom:

29.03.2017: B 7, Mettmann-Südring, neue Umleitungsstrecke

29.03.2017: Bürgermeister Thomas Dinkelmann empfängt Schüler und Lehrer aus Laval im Rathaus

29.03.2017: Feuerwehrspielplatz in Mettmann wird vervollständigt/ Förderverein und Vertreter der Kreissparkasse weihen

28.03.2017: "Soneros de Verdad" : Afro-kubanischen Rhythmen am 12. Mai in der Neandertalhalle

28.03.2017: Freie Plätze beim Ferienprogramm des Jugendamtes

28.03.2017: Recyclinghof freitags wieder bis 18:00 Uhr geöffnet

27.03.2017: GeschichtenZEIT in der Stadtbibliothek am 01.04.2017

27.03.2017: Teilsperrung der Eidamshauser Straße vom 10.04.-12.05.2017

27.03.2017: Teilsperrung der Laubacher Straße am 10. April

24.03.2017: Lesung mit Janin Kunze aus ihrer Biographie „Geschenkte Wurzeln“

23.03.2017: Mettmann Tourt mit - Stadt läutet am Freitag den 100 -Tage-Countdown zur Tour de France ein

23.03.2017: „Wohnen“ und andere Themen für Menschen mit Demenz

weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

Wahlhelfer für die Landtagswahl am 14. Mai gesucht

Pressemeldung vom 14.02.2017

Am Sonntag, den 14. Mai 2017, findet die Landtagswahl NRW statt. In der Zeit von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr haben die Wählerinnen und Wähler die Möglichkeit, ihre Stimme abzugeben.

Zur Mithilfe in den Wahllokalen und auch bei der Auszählung der Briefwahlunterlagen sucht das Wahlamt der Stadt Mettmann Bürgerinnen und Bürger, die sich als Wahlhelfer ehrenamtlich engagieren möchten. Melden können sich alle Wahlberechtigten (Mindestalter: 18 Jahre). Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Zur Vorbereitung auf die Aufgabe als Wahlhelfer wird im Vorfeld eine Wahlhelferschulung angeboten. Für die Tätigkeit im Wahlvorstand wird am Wahlsonntag ein Erfrischungsgeld gezahlt.

Interessierte können sich beim Wahlamt der Kreisstadt Mettmann bei den folgenden Ansprechpartnern

Petra Rademacher, Telefon 02104 / 980-131,
Kirsten Kaufung, Telefon 02104 / 980-140,

oder per Mail unter: wahlen-me@mettmann.de
oder aber direkt online über die Homepage der Stadt Mettmann als Wahlhelfer melden:

www.mettmann.de/wahlen

 

Herausgeber dieser Meldung:

Stadt Mettmann
Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 - 980-0, Fax: 02104 - 980714
Email: presse@mettmann.de

 

 

 zurück  Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann

 Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 - 980 0 • Fax: 02104 - 980 721 • Email: info@mettmann.deImpressum