Home ǀ Stadtportrait ǀ Tourismus ǀ Kinder, Familie & Soziales ǀ Kultur, Bildung & Freizeit ǀ Rathaus ǀ Rat & Politik ǀ Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ Geodaten und Karten
Pressemeldungen & News vom:

27.06.2017: Keine mobile Grünschnittabfuhr am 1. Juli

26.06.2017: Recyclinghof am 1. Juli geschlossen

26.06.2017: Umbaupläne für die Königshof-Galerie vorgestellt

26.06.2017: Ausstellung zur Tour im Kunsthaus Mettmann

26.06.2017: Feuerwehr mit Firetruck beim Grand Départ

23.06.2017: Start der neanderland BIENNALE 2017

23.06.2017: Stellungnahme der Stadt zu Unterschriftenaktion und Online-Petition zur Netztrennung

23.06.2017: Naturwerkstatt in den Sommerferien

23.06.2017: Haltestelle „Jubiläumsplatz“ verlegt

22.06.2017: Ortseingangsschilder zur Tour de France

22.06.2017: Dachstuhlbrand an der Düsseldorfer Straße

21.06.2017: Neue Verkehrsregelung in der Innenstadt

weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

Feuerwehrspielplatz in Mettmann wird vervollständigt/ Förderverein und Vertreter der Kreissparkasse weihen

Pressemeldung vom 29.03.2017

Es handelt sich hier um eine nicht mehr aktuelle Meldung aus unserem Presse- und Newsarchiv !

Seit Mitte Februar ist der letzte Bauabschnitt des Feuerwehr-Spielplatzes in der Neanderstraße abgeschlossen. Nun hat die Feuerwehr Mettmann den beliebten Spielplatz vervollständigt und einen "Wackelhelm" zum Wippen aufgestellt. Der gelbe Helm wurde eigens für den Mettmanner Feuerwehr-Spielplatz angefertigt. Thomas Döring, Filialdirektor Mettmann der Kreissparkasse Düsseldorf, und Vertreter des Feuerwehr-Fördervereins Mettmann haben den "Wackelhelm" nun offiziell übergeben. Die Kinder vom Kinderhaus Mettmann e.V. freuten sich besonderns über das neue Spielgerät, denn sie konnten den Helm gleich nach der offiziellen Übergabe testen.

Die notwendigen 1.000 EUR für das Spielgerät wurden durch die Kreissparkasse gesponsort. Neben der Iniative zum Spendensammeln haben die Kameraden den Helm auch eigenhändig aufgestellt.

Die Feuerwehr Mettmann hat die Patenschaft über den beliebten Spielplatz übernommen und die Kameraden schauen auf dem Feuerwehrspielplatz regelmäßig nach dem Rechten. "Der Spielplatz ist einer der schönsten in Mettmann und mittlerweile sehr bekannt", so Nicola Hengst-Gohlke von den Spielplatzpaten.

Die Gesamtkosten für die Neugestaltung des Spielplatzes lagen bei 37.000 EUR für den ersten Bauabschnitt und 19.000 EUR für den zweiten Bauabschnitt. Mit einem Feuerwehrfahrzeug, einer kleinen "Feuerwache" und weiteren Kleinspielgeräten bietet der Spielplatz den Mettmanner KIndern mittlerweile eine vollausgestattete Feuerwehrspielwelt.

 

Herausgeber dieser Meldung:

Stadt Mettmann
Presse und Öffentlichkeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

 

 zurück  Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann

 Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 - 980 0 • Fax: 02104 - 980 721 • Email: info@mettmann.deImpressum