Home ǀ Stadtportrait ǀ Tourismus ǀ Kinder, Familie & Soziales ǀ Kultur, Bildung & Freizeit ǀ Rathaus ǀ Rat & Politik ǀ Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ Geodaten und Karten
Pressemeldungen & News vom:

22.09.2017: 23,3 Prozent beantragen Briefwahl

22.09.2017: Alternative Planung für den Düsselring

22.09.2017: Endspurt zur Bundestagswahl

22.09.2017: Offene Türen zur Museumsnacht

22.09.2017: Die ersten Familien sind in die neue Unterkunft eingezogen

22.09.2017: Bürgerinformationsveranstaltung zum Verkehrsentwicklungsplan

21.09.2017: Bestens vorbereitet für die Bundestagswahl

21.09.2017: Kinderkleiderflohmarkt in der Stadthalle restlos ausgebucht

21.09.2017: Friedhofsverwaltung am 27. September nur nachmittags geöffnet

21.09.2017: Dirigentenwechsel bei der Blaskapelle Mettmann

21.09.2017: Tag der offenen Tür in den städtischen Kindertageseinrichtungen

20.09.2017: Behinderungen auf der Breite Straße

weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

Recyclinghof am 1. Juli geschlossen

Pressemeldung vom 26.06.2017

Wegen des erforderlichen Personaleinsatzes im Zusammenhang mit der Tour de France und den anderen Veranstaltungen am kommenden Wochenende bleibt der Recyclinghof in der Hammerstraße 31 am Samstag, den 1. Juli 2017, geschlossen.

Auch unmittelbar nach Ende der unterschiedlichen Veranstaltungen am 2. Juli und gleichermaßen am darauf folgenden Montag sind zahlreiche Tätigkeiten von den Mitarbeitern des Baubetriebshofes durchzuführen. Dazu zählen zum Beispiel Aufräum- und Abbauarbeiten, Straßenreinigung sowie die Entfernung der Absperrgitter und Beschilderungen.

Von dem erforderlichen Personaleinsatz ist auch die Restmüllabfuhr in der nächsten Woche betroffen. Am Montag wird diese bloß eingeschränkt durchgeführt werden können, so dass der Restmüll vereinzelt auch in den anderen Abfuhrbezirken und in einigen Straßen später als üblich abgeholt werden könnte.

Die Restmüllbehälter sollten jedoch auf jeden Fall an den festgelegten Abfuhrterminen zur Leerung bereitgestellt und bei nicht erfolgter Leerung am Straßenrand stehen gelassen werden, so dass diese an den Folgetagen bis spätestens Samstag, 8. Juli, noch nachträglich geleert werden können.

Die Stadt und die Mitarbeiter des Baubetriebshofs bitten um Verständnis.

 

Herausgeber dieser Meldung:

Stadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

 zurück  Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

 Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 - 980 0 • Fax: 02104 - 980 721 • Email: info@mettmann.deImpressum