Home ǀ Stadtportrait ǀ Tourismus ǀ Kinder, Familie & Soziales ǀ Kultur, Bildung & Freizeit ǀ Rathaus ǀ Rat & Politik ǀ Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ Geodaten und Karten
Pressemeldungen & News vom:

18.08.2017: Loch auf der Poststraße

18.08.2017: Beantragung von Briefwahlunterlagen

17.08.2017: Abschlussfest auf dem Bauspielplatz

17.08.2017: Verein "Neue Wege" feiert zehnjähriges Bestehen

17.08.2017: Offene Stadtmeisterschaft im Schnellschach

16.08.2017: Kitas bilden erfolgreich Erzieher/innen aus

16.08.2017: Rentenberatungsstelle bei der Stadtverwaltung Mettmann geschlossen

16.08.2017: GeschichtenZEIT in der Stadtbibliothek am 19. August

15.08.2017: Freitag wird erster Kunstrasenplatz wieder freigegeben

15.08.2017: 75. Todestag von Kaplan Johannes Flintrop

15.08.2017: Programm zum 41. Mettmanner Heimatfest vom 1. bis 3. September

15.08.2017: Glückwunsch zur Diamanthochzeit

weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

Kunstrasenplätze gesperrt

Pressemeldung vom 20.07.2017

Durch das Unwetter mit Starkregen am Mittwoch, 19. Juli, sind die Kunstrasenplätze des Sportzentrums "Auf dem Pfennig" erheblich beschädigt worden. Deswegen wurden beide Plätze bis auf Weiteres gesperrt.

Die Platzwarte haben bei einer ersten Bestandsaufnahme folgende Schäden bemerkt: die Kunstrasenplätze sind aufgeschwommen und haben sich dabei leicht versetzt. Zwischen dem Kunstrasenbelag und dem Unterbau floss / stand Wasser. Dadurch wurde Material aus dem Unterbau herausgespült, wodurch Wellen und Dellen im Kunstrasen entstanden sind.

An mindestens einer Stelle ist der Kunstrasenbelag gerissen. Außerdem hat das Wasser das Kunststoffgranulat aus dem Kunstrasenflor gespült. Maximal 10 mm sollen die Kunstrasenhalme frei stehen. Festgestellt wurden bis zu 30 mm. Eine Nutzung in diesem Zustand führt zu Schäden am Flor.

Ein sachverständiger Mitarbeiter der Herstellerfirma wird am kommenden Montag die Plätze in Augenschein nehmen und Reparaturvorschläge machen.

 

Herausgeber dieser Meldung:

Stadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

 zurück  Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

 Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 - 980 0 • Fax: 02104 - 980 721 • Email: info@mettmann.deImpressum