Home ǀ Stadtportrait ǀ Tourismus ǀ Kinder, Familie & Soziales ǀ Kultur, Bildung & Freizeit ǀ Rathaus ǀ Rat & Politik ǀ Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ Geodaten und Karten
Pressemeldungen & News vom:

19.09.2017: Stadtwaldkids besuchen Schmetterlingsausstellung

19.09.2017: Bürgermeister-Sprechstunde

19.09.2017: Bildungsfahrt für Jugendliche in den Herbstferien

19.09.2017: Rhenag-Ritterfest auf dem Marktplatz

18.09.2017: Infomesse "Beruf & Familie - So geht’s!"

18.09.2017: Letzte Stadtführung in diesem Jahr ausgebucht

18.09.2017: Neue Lehrer an der Musikschule

18.09.2017: Stellen für Erzieher/-innen in städtischen Kitas

18.09.2017: GeschichtenZEIT in der Stadtbibliothek am 23. September

18.09.2017: Eine bemalte Kinderbank mit Mission reist durch Mettmann

15.09.2017: Briefwahlresonanz schon jetzt höher als 2013

15.09.2017: Keine Entscheidung zum „Waschbrett“

weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

Briefwahlbüro im Rathaus öffnet am 4. September

Pressemeldung vom 31.08.2017

Am 24. September 2017 findet die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag statt. Von 8 bis 18 Uhr sind die Wahllokale an diesem Tag geöffnet. Die Wahlbenachrichtigungen wurden verschickt. Wer dennoch bis zum 2. September keine Benachrichtigung erhalten hat, sollte sich beim Wahlamt der Stadt, Petra Rademacher, Telefon 02104 / 980-131, E-Mail: petra.rademacher@mettmann.de, oder Kirsten Kaufung, Telefon 02104 / 980-140, melden.

Die Bürgerinnen und Bürger können auf der Internetseite der Stadt Briefwahlunterlagen beantragen. Dafür steht unter www.mettmann.de/wahlen ein Online-Formular zur Verfügung, mit dem man unkompliziert mit Name, Anschrift sowie unter Angabe des Wahlbezirks und der in den Unterlagen enthaltenen Wählernummer die Briefwahlunterlagen anfordern kann.

Vom 4. bis 22. September 2017 können die Bürger auch direkt im Briefwahlbüro im Rathaus Altbau, Erdgeschoss, Zimmer 16c, ihre Stimmen abgeben.

Das Briefwahlbüro ist montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr, montags und dienstags von 14 bis 15.30 Uhr sowie donnerstags von 14 bis 17.30 Uhr geöffnet.

 

Herausgeber dieser Meldung:

Stadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

 zurück  Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

 Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 - 980 0 • Fax: 02104 - 980 721 • Email: info@mettmann.deImpressum