Home ǀ Stadtportrait ǀ Tourismus ǀ Kinder, Familie & Soziales ǀ Kultur, Bildung & Freizeit ǀ Rathaus ǀ Rat & Politik ǀ Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ Geodaten und Karten
Pressemeldungen & News vom: Logo

News vom: 21.04.2017: 1. Familien - Infomesse „von Anfang an“ am 29. April

News vom: 19.04.2017: Verschiebung der Müllabfuhr wegen Ostern

News vom: 19.04.2017: "Soneros de Verdad" : Afro-kubanischen Rhythmen am 12. Mai in der Neandertalhalle

News vom: 18.04.2017: Diverse Straßensperrungen wegen Radrennen rund ums Rathaus am 22. April

News vom: 13.04.2017: Schafft die Interessengemeinschaft Oberstadt es, die Wette des Orgateams der Tour in Mettmann zu gewinnen?

News vom: 13.04.2017: Adlerstraße vom 18.- 21. April gesperrt

News vom: 11.04.2017: Ein Herz für Wildbienen in der Händelstraße

News vom: 11.04.2017: Anmeldung für die 14. Mettmanner Kunstmeile

News vom: 05.04.2017: Sportlerehrung der Stadt Mettmann am 11. Mai

News vom: 05.04.2017: Briefwahlbüro ab 18. April geöffnet

News vom: 04.04.2017: Hallenbadöffnung während der Osterferien 2017

News vom: 03.04.2017: Baumpflanzaktion im Stadtwald am 08. April

 

Informationen des Bürgerbüros - Schwerbehindertenausweise

Schwerbehindertenausweise - Erst- und Änderungsanträge

Als behinderter Mensch können Sie Ihre Behinderung feststellen lassen. Ab einem Grad der Behinderung (GdB) von 50 erhalten Sie einen Schwerbehindertenausweis. Dieser berechtigt Sie, bestimmte Nachteilsausgleiche in Anspruch zu nehmen.

Für die Feststellung einer Behinderung ist die Kreisverwaltung Mettmann zuständig.

Kreisverwaltung Mettmann
Amt für Menschen mit Behinderung
Schwarzbachstr. 10

40822 Mettmann

Email: schwerbehindertenrecht@kreis-mettmann.de

 

Schwerbehindertenausweise - Verlängerung

Sofern ein vorhandener Schwerbehindertenausweis befristet ausgestellt wurde, kann dieser sowohl beim Amt für Menschen mit Behinderung als auch im Bürgerbüro verlängert werden. Dies gilt allerdings nur für die "alten" Ausweise aus Pappe und sofern noch ein Feld für Verlängerungsvermerke frei ist.

Die seit 2013 eingeführten Plastikkarten sind nicht verlängerbar. Sofern der Ausweis abgelaufen ist, muss ein neuer Schwerbehindertenausweis beantragt werden.


Weitere Informationen und Links zur Beantragung des Ausweises

 

Anschrift und Öffnungszeiten des Bürgerbüros

Die Anschrift und die Öffnungszeiten des Bürgerbüros entnehmen Sie bitte unserer Startseite des Bürgerbüros

 

 

 zurück  Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann

 Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 - 980 0 • Fax: 02104 - 980 721 • Email: info@mettmann.deImpressum